Virtualisierung mit XEN

Überblick: Mit der OpenSource Software XEN steht eine sehr mächtige Software zur Virtualisierung der PC-Hardware zur Verfügung. Mit XEN können Sie ähnlich der Software VMware mehrere Betriebssysteme gleichzeitig auf einem Rechner betreiben. Dabei sind die Funktionen von XEN vergleichbar mit der kostenpflichtigen Variante VMware ESX-Server. In diesem Kurs erlernen Sie die Installation und Administration von XEN einschließlich der Installation von Gastsystemen. Der Kurs wird auf AMD64-basierten Systemen für die Demonstration der Hardware-Virtualisierung durchgeführt.

Voraussetzungen: Gute Kenntnisse der Linux Systemadministration

Inhalt:
* XEN Grundlagen und Architektur
* Installation von XEN auf einem Linux System
* Installation von virtuellen Gastsystemen
* Hardwarevirtualisierung
* Direktzugriff auf PCI-Geräte
* Hot Migration bei Einsatz eines Storage Area Networks (SAN)
* Paravirtualisierung und Hardware Virtualisierung
* Performanter Betrieb von Microsoft OS als XEN-Gast
* Verwaltung von XEN über die LibVirt und Virt-Manager
* Technology-Preview: XEN 4.0
o Fehlertoleranz mit Remus
o Performance-Steigerung mit Netchannel2 und Blktap2
* XEN Sicherheit

Dauer: 3 Tage

Ort: OpenSource Training Ralf Spenneberg - Am Bahnhof 3-5 - 48565 Steinfurt

Preis (Netto): 1.170,00 EUR Preis : 1.392,30 EUR inkl 19% MwSt.

Die nächsten Schulungstermine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Das sagen unsere Kunden ...

Sehr sympathischer, praxisorientierter Kurs ohne viel Ballast.
Virtualisierung mit XEN
Carsten Subbe - NSN Networks

Sehr interessante Einführung in ein Thema (Xen), das momentan stark in Entwicklung ist. Die Sachkenntnis des Dozenten (Ralf Spenneberg) und die umfangreiche HW-Ausstattung erlaubten einen umfassenden Einblick in das Thema.
Virtualisierung mit XEN
Christian Drexler - Toshiba Electronics Europe